Große Stunden, Internet, Praxis trifft Theorie, Soziale Medien
Kommentare 1

Nur 9 Monate später…

20140218-000123.jpgEs ist keine durchschnittliche Schwangerschaftsdauer her, dass ich mich hier als Soziale-Medien-interessiert gezeigt habe.

Damals pünktlich zu Jürgen 5.0. Ihr erinnert Euch? Anlass war unter anderem der Titel des Branchenmagazins W&V.

Heute (17.2.2014) nun schneit das aktuelle Heft ins Haus mit der Titelgeschichte Apps, die Marketer kennen müssen
Manchmal frage ich mich, …

Die hier „etablierten“ und „kommenden“ Apps sind Bestandteil unserer Workshops, die wir seit einen halben Jahr mit diesen Themen durchführen.
Ich habe keine Glaskugel und bin nicht unfehlbar, aber…

Ich danke unserem Team (besonders Betty) und Jan für die Inhalte und deren Vermittlung!
Boah – sind wir schnell.
Oder?

Kategorie: Große Stunden, Internet, Praxis trifft Theorie, Soziale Medien

von

Mein Blog trägt nicht ohne Grund den Zusatz: aus-dem-Leben-eines-fast-ALLES-ein-bisschen-KÖNNERS. Ich gehöre zu den Autodidakten, die alles erst einmal selber machen müssen, um zu verstehen, was wie geht, wer was u. U. besser kann und resultierend was wie lange dauert und kostet. Klingt anstrengend – ist es auch. Aber macht enorm fit und verbindlich. Ich weiß, wovon ich rede. Und das mögen Kunden, wenn sie mich was fragen und schnell eine anständige Antwort kriegen ;-)

1 Kommentare

  1. Jan Wolframm sagt

    Jürgen, Du hast den richtigen Riecher, Betty hat einen ausgeprägten Organisationstrieb und ich bin soooo gerne die erforderliche Rampensau. Es macht immer wieder Spaß mit Euch zu rocken. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.