Alle Artikel mit dem Schlagwort: Wackerfabrik

Leere Flaschen - Der Kater am Morgen danach

Homeoffice find‘ ich geil – besonders in und aus Frankreich

Homeoffice? Find‘ ich supergeil! Nach einem schönen, langen Abend geh‘ ich dann mal Richtung Heia, – für mich jetzt eh‘ zu hell hier– verschick‘ noch die Mails der letzen Tage und gut is… Schön, wenn man nicht kontrolliert am Fließband stehen muss, Stechkarte, Ihr wisst schon, bla…

20 Jahre Wackerfabrik – kein Sommerfest

Dieses Jahr feiert die Wackerfabrik ihr 20 jähriges Bestehen. Geplant ist eine dreitägige Jubiläumsveranstaltung Mitte Oktober.  Wer aber nach dem Termin für das diesjährige Sommerfest fragt, wird enttäuscht. Dieses Mal sind die Nachbarn außen vor. Wenn man sich mit sich selbst beschäftigt, bleiben Andere außen vor ;-( Wacker feiert sich selbst. Die Menschen, die in den letzten 20 Jahren hier gewohnt, gebaut, gearbeitet haben, die hier aufgetreten sind oder sonst was veranstaltet haben. Darüber hinaus wird eine Gruppe Architekturstudenten das „Dorf im Dorf“ professionell sezieren und in Symposium und Workshops wird das Prinzip Wacker durchleuchtet. Klingt spannend, oder?