Tag: 26. Januar 2017

Deutsche Bahn – Danke für Verspätung

Deutsche Bahn – Danke für Verspätung – denn obwohl Presse und Soziale Netzwerke voll Spot, Kritik und Hohn ob der Unzuverlässigkeit der Deutschen Eisenbahn sind; heute sage ich laut und deutlich: Deutsche Bahn – Danke für die Verspätung… Eintrag aus meinem Tagebuch: Als ich aufstand, um mit Phoebe Gassi zu gehen, startete wenig spätere und gleichfalls zu Nacht schlafender Zeit ein tapferer ICE der Deutschen Bahn im fernen Saarland, genauer in Saarbrücken (6:42) in Richtung Dresden, Sachsen) – quasi: West-Ost-Klassiker. In Kaiserslautern (7:24) stieg der Eine ein, in Darmstadt (8:46) der Andere. Auf die Minute pünktlich. Hut ab! Aber…